Die Satteldächer wurden mit einer Aufsparrendämmung 16 cm PUR 023 gedämmt, die geschweiften Balkenköpfe an den Traufen neu hergestellt. Die 2-schaligen Außenwände erhalten eine Kerndämmung, das Alt-WDVS wurde aufgedoppelt und mit Gesimsen und Holzverkleidungen gestaltet. Die Maße der Fenster wurden symmetrisch aneinander angepasst. Alle Fenster und Türen wurden durch förderfähige Elemente ersetzt.