FS9 - 1 WE – 2003

Privatbauherr, Friedenstrasse 9, 25462 Rellingen, Einfamilienhaus, Leistungsphasen 1-9, 390 T€

Konzept

Die 7-köpfige Bauherrenfamilie hatte die Möglichkeit unweit des bisherigen Wohnstandortes auf einem großzügigen von Obstbäumen bestandenen Grundstück im Zentrum von Rellingen ihr neues Heim zu planen und zu bauen. Es sollte ein klar gegliederter Baukörper sein mit einer klaren architektonischen Aussage, der sowohl das Grundstück von der Strasse abschirmt als auch intern so organisiert ist, dass sich alle Wohn- und Schlafräume zum Garten und somit zum Süden öffnen. Durch die Trennung des Eltern-, Wohn- und Kinderbereichs entstand ein Basilika ähnlicher Gebäudequerschnitt. Dieser Querschnitt wird in einem zentralen Treppenraum erlebbar, der den Eltern-