dass die Kinder sich in einer riesigem gemeinsamen Halle begegnen und im Sommer in einem kleinen Indoor-pool planschen können, jede Gruppe seine eigene Küche und eine Hochebene als Kuschelecke hat.

Ökonomie

Bauen wie im Einfamilienhausbau - Sohlplatte, gemauerte Wände, Pultdach – viele sich wiederholende Elemente - Fenster, Türen, ganze Raumgruppen – und nicht zuletzt die frühe Integration eines Generalunternehmers ins Planungsteam ermöglichten die Realisierung dieses großzügigen Kindergartens zu einem extrem wirtschaftlichen Preis.