nahezu unnutzbar. Undichtigkeiten der riesigen Drehflügel, mangelnder Sonnenschutz, schlechte U-Werte.

Konzept

Bei der Komplettsanierung wurde besonderer Wert auf die Übersetzung der baulichen Vorgaben (Farbgebung, Proportionen, Materialien, Profilstärken, Gliederungen) in zeitgemäße Bautechnik gelegt. Die großflächigen Drehfenster wurden zugunsten einer höheren Gebrauchsfähigkeit in vier liegende Formate gegliedert. Um auf einen außen liegenden Sonnenschutz verzichten zu können, wurde an Süd- und Westfassade neutrales Sonnenschutzglas eingesetzt. Transparente Wärmedämmung TWD im Bereich der früheren Lüftungslamellen dient der Tageslichtlenkung und führt zu einer natürlichen Ausleuchtung der großen Raumtiefen.