Fünf gute Gründe

  • Sie möchten Ihr Haus in energetische Topform bringen und wollen wissen, welche Wärmeschutzmaßnahmen die größten Effekte bringen.
  • Sie wollen den Wärmeschutz an Ihrem Gebäude optimieren und dafür Fördermittel der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt in Anspruch nehmen, bzw. Kredite bzw. Zuschüsse der kfw nutzen.
  • Sie wollen mit Hilfe des Hamburger Energiepasses Ihre Kompetenz gegenüber Baufirmen und Handwerkern stärken.
  • Sie sind an dem Hamburger Energiepass interessiert, weil er bei einem geplanten Hausverkauf zu einem wertvollen Verkaufsargument werden kann.
 
  • Sie möchten ganz einfach die Bausubstanz und den Wert Ihres Gebäudes erhalten und nutzen die Sanierungsempfehlungen des Energiepasses für eine bauliche und energetische Hausmodernisierung Platz sparend und nur von qualifizierten Fachbetrieben ausgeführt. Durch Evaluation der Energieverbräuche können die Sanierungserfolge kontrolliert werden.