Ausführungsplanung

Liegen alle notwendigen Genehmigungen vor, sind alle konzeptionellen Fragen geklärt und ist die Finanzierung sichergestellt, beginnt die Ausführungsplanung, die in der HOAI als Leistungsphase 5 beschrieben ist. Sowohl bei Sanierungsaufgaben aber insbesondere bei Neubauplanungen lege ich besonderen Wert auf diese Phase. Hier habe ich den größten Einfluss auf die spätere Ausführungsqualität Ihrer Bauaufgabe. Alle Details ggf. bis zum Maßstab 1:1 werden durchgearbeitet, Wärmebrücken vermieden und berechnet, die Luftdichtigkeit gewährleistet. Parallel wird die Energiebilanz - beim Passivhaus als PHPP - gerechnet und kontrolliert. In die Ausführungsplanung fließen alle Ergebnisse anderer Beteiligter ein, schlussendlich erhalten wir die Handlungsanweisung für die Baustelle.