Kredite sowie ggf. mögliche Tilgungszuschüsse beantragen Sie mit unserer Unterstützung bei Ihrer Hausbank, Investitionszuschüsse direkt bei der kfw. Nachfolgend ein Überblick über die wichtigsten kfw-Programme.

Kfw-Programm 151: Energieeffizient Sanieren – Kredit (Effizienzhaus) ab 01.08.2015


Bis zu 100.000 Euro pro Wohneinheit plus Tilgungszuschuss für die energetische Sanierung zum KfW-Effizienzhaus oder den Kauf eines KfW-Effizienzhauses. Auch geeignet bei der Sanierung eines Denkmals oder besonders erhaltenswerter Bausubstanz. Tilgungszuschuss: bis zu 27,5 % der Kreditsumme, je nach erreichtem KfW-Effizienzhaus-Niveau.

 

Mit dem Programm "Energieeffizient Sanieren - Kredit (151)" können alle energetischen Maßnahmen finanziert werden, die zum angestrebten KfW-Effizienzhaus-Standard führen. Ihr Vorhaben wird von einem Sachverständigen Ihrer Wahl bestätigt.
Auch die Sanierung eines Baudenkmals oder einer besonders erhaltenswerten Bausubstanz können Sie mit diesem Programm finanzieren.

  • TOP-Konditionen: Zinssatz ab 0,75 % effektiv pro Jahr
  • Tilgungszuschuss: bis zu 27,5 % der Darlehenssumme, je nach erreichtem KfW-Effizienzhaus-Standard
  • bis zu 30 Jahren Kreditlaufzeit
  • endfälliges Darlehen mit bis zu 8 Jahren Laufzeit
  • kostenfreie außerplanmäßige Tilgung möglich