Typische Förderungen können sein:  Solarthermie Pelletkessel mit
Pufferspeicher
Basisförderung 2.000 € 3.500 €
Kesseltauschbonus 500 €  
Kombinationsbonus 500 € 500 €
Effizienzbonus 1.000 € 1.750 €
Wärmenetzbonus 500 € 500 €
  4.500 € 6.250 €

Für dieselbe Maßnahme ist die Kombination einer BAFA-Förderung mit einer KfW-Förderung zulässig, sofern eine umfassende Sanierung zum KfW-Effizienzhaus vorliegt und eines der folgenden KfW-Programme in Anspruch genommen wird:

 
  • „Energieeffizient Sanieren – Effizienzhaus“ (Kredit, Programmnummer 151)
  • „Energieeffizient Sanieren – Effizienzhaus“ (Zuschuss, Programmnummer 430)
  • „Energieeffizient Sanieren – Kommunen“ (Programmnummer 218, sofern Effizienzhaus)
  • „Sozial Investieren – Energetische Gebäudesanierung“ (Programmnummer 157, sofern Effizienzhaus)

PDF-Download:

„BAFA-Richtlinie - erneuerbare Energien“

„BAFA-Übersicht - Förderung Biomasse“

„BAFA-Übersicht - Förderung Solar“

„BAFA-Übersicht - Förderung Wärmepumpe“