Investitions- und Förderbank Hamburg (IFB)

Hamburgische Investitions- und Förderbank

Besenbinderhof 31, 20097 Hamburg, 040/24846-0, http://www.ifbhh.de

IFB-Förderrichtlinie - Wärmeschutz im Gebäudebestand

PDF-Download:

IFB-Förderrichtlinie "Wärmeschutz im Gebäudebestand.“

Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) stellt Fördermittel für die energetische Modernisierung von bestehenden Wohngebäuden in Hamburg bereit. Die Fördermittel werden durch die Investitions- und Förderbank Hamburg (IFB)

 

bewilligt und ausgezahlt.
Alle Fördermöglichkeiten aus diesem Programm gelten selbstverständlich auch für Ihr Denkmal. Informieren Sie sich ausführlicher unter IFB-Wohneigentum. Herauszuheben ist die besondere Förderung von Innendämmungen bei Denkmalen.

IFB-Förderrichtlinie - Modernisierung von Mietwohnungen

PDF-Download:

IFB-Förderrichtlinie "Modernisierung von Mietwohnungen“

Gefördert wird die energetische Modernisierung von Mietwohnungen, Studierendeneinrichtungen und Wohneinrichtungen gem. § 2 Abs. 4 Hamburgisches Wohn- und Betreuungsqualitätsgesetz (HmbWBG) in der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH), für die jeweils bis zum 31.12.1994 eine Baugenehmigung vorlag.